"Wir lassen sie nicht in der Wüste stehen..." Denn nicht überall, wo Glötzl drauf steht wird auch Glötzl-Kompetenz und Traditionsbewusstsein angeboten. Bei uns schon...
Baumesstechnik Akademie in Leipzig

Bevor Sie sich für den Einsatz von Messtechnik aus unserem Hause oder bei unserer Kooperationspartner entscheiden, haben Sie die Möglichkeit sich bei uns umfassend zu informieren. Gleichermaßen bieten wir Anwendungsschulungen individuell und für Ihre Baustelle an, damit Sie wissen was Sie tun. Wir planen mit Ihnen gemeinsam und stehen ihnen als AN unter ihrer Leitung zur Verfügung oder befreien Sie von der Last des geotechnischen Messprogramms und übernehmen diese für Sie in eigener durchführender und leitender Verantwortung bis hin zur Umsetzung und zielgesicherten Abnahme.

Die Qualität ihrer Ergebnisse ist maßgeblich über den Einsatz deren Planung und den Einbau bestimmt. Wir verfügen auch als Entwickler über jahrzehnte reichende Erfahrung auf allen Gebieten des Einsatzes und der zu erwartenden Genauigkeiten im geforderten Konzept.

Messtechnik zum Anfassen und zum Erfahren

Auch der Einsatz von mobilen Messsystemen wie Neigungsmesseinrichtungen, Streckenmessonden und ähnliches bedarf einer intensiven Einweisung und Verständnis ihrerseits, über die technischen Zusam-menhänge zur zielsicheren Interpretation der Ergebnisse und sicheren Umgang mit der Auswertesoftware und im Handling der Messausrüstung. Beim Erwerb von entsprechenden Messgeräten über die GGB, ist die Einweisung für Sie bei Übergabe in unserem Hause selbstverständlich kostenlose, professionelle Servicedienstleistung, die Sie für sich beanspruchen können.

Auch im weiteren Betrieb und im Servicefall sind wir über Jahre hinaus für Sie in unserem aktiven Aftersale Ansprechpartner und freundlicher Anlaufpunkt für alle ihre Fragen.

Bieten ihnen Schulungen und unsere Mitarbeit bei interpretationsfragen und Hilfestellungen jeder Art an. Wir freuen uns auf Sie ...

Rufen Sie einfach an und fragen Sie nach unseren qualifizierten Fachingenieuren (innen). +49 34206 646 0

Das Angebot an Qualifizierungs- und Fortbildungsschulungen ist groß.


Sie können unser Portfolio alleine, zu zweit oder über unsere günstigen Gruppentarife buchen.

Der Preis für eine Tagesschulung in der Akademie in Leipzig beträgt € 820,-

Die Teilnahme des Mitreisenden ist dabei kostenlos.

Die Kosten für eine zweitägige Intensiv-Einzel-Schulung belaufen sich auf € 1.250,-

inkl. Einzelzimmer und Übernachtung in Leipzig.

"​Wissen muss man teilen, um es zu vermehren"

Unser Programm dient der Verbreitung von Kenntnissen rund um das Thema geotechnische Instrumentierungen und Bauwerksicherheit.

In unserem Schulungszentrum nahe Leipzig unterrichten fachkundige Ingenieure sowohl Basis- als auch Expertenwissen.

Unsere Schulungszentrum bietet Messtechnik zum Anfassen und Ausprobieren. Sie wendet sich insbesondere an Gutachter und Ingenieure. An all jene Entscheider, die ihre Expertise fachlich absichern und erweitern möchten. Zu diesem Zweck geben unsere Kurse ein vertieftes Bild von den Grundfragen und -themen der Baumesstechnik.

Wir demonstrieren die vielfältigen Möglichkeiten technischer Problemlösungen. Und wir vermitteln  alle notwendigen Grundkenntnisse, die ein selbständiges und professionelles Arbeiten mit geo- und baumesstechnischen Messmitteln ermöglichen.

Aktuelle Schulungsthemen

 

Einführung: "Geomesstechnik & Monitoring"

Ein Einsteigerlehrgang für Gutachter und Ingenieure

 

Einführung: "Auswertung & Kommunikation"

Ein zweiter Einsteigerlehrgang für Gutachter und Ingenieure

 

Grundlagen "Geomesstechnik"

Messtechnik im Boden und im Gebirge.

Ein Überblick über die Möglichkeiten

geotechnische Größen zu erfassen und auszuwerten.

 

Grundlagen "Bauwerksmonitoring"

Messen, bevor sich etwas bewegt. Ein Auszug von Möglichkeiten Bauwerksmonitoring sinnvoll und aussagewirksam einzusetzen.

 

Grundlagen "Kommunikationsmethoden"

Mit der Erde im Dialog: So halten Sie Kontakt.

 

Grundlagen "Auswertemethoden"

Die Wahl der Darstellung. Wie man grobe Fehler vermeidet

und Messwerte sinnvoll auswertet.

 

Fachtraining: Neigungsmessungen Vertikal und Horizontal
Messmethoden, Messsysteme Auswertung und Praxistips

 

Fachtraining: Hydrostatische Setzungsmessungen

 

Fachkurs: Schlauchwaagenmessysteme

 

Fachkurs: Ankerkraftmessdosen
Einbauvorgaben, Funktionsvarianten, Auswertung und Fehlersuche

 

Fachkurs: Hydraulische und pneumatische Druckmesssysteme
Installations- und Wartungsarbeiten

 

Praxisseminar: DIN 4107 und Eurocode 7

 

Praxisseminar: DIN 9001 in der Bau- und Geotechnik

 

 

Weitere Schulungsangebote auf Anfrage und Vorbereitung...

Dauer

 

0,5 Tage

 

0,5 Tage

 

1,5 Tage



 

1,5 Tage


 

0,5 Tage

 

0,5 Tage


 

1 Tag

 

0,5 Tage

 

1 Tag

 

1 Tag

 

 

0,5 Tage

 

​0,5 Tage

 

 

1 Tag

Referent

 

Jürgen Glötzl

 

Jürgen Glötzl

 

Jürgen Glötzl

M.-B. Schaller


 

Jürgen Glötzl

M.-B. Schaller

 

 

Jürgen Glötzl

 

Jürgen Glötzl

M.-B. Schaller

 

Markus Sperling

 

Robby Scholz

 

Jürgen Glötzl

 

Jürgen Glötzl

 

Jürgen Glötzl

 

M.-B. Schaller

 

 

Jürgen Glötzl

Gruppenschulungen Preise

  • bis 2 Personen € 1.200,- Gruppenpreis
  • ab 3 Personen mit € 1.800,-
  • ab 5 bis 10 Personen mit € 2.200,-

Intensivtraining bei Ihnen zuhause
oder vor Ort auf einer Baustelle - ​Auf Anfrage

Übernachtung in Leipzig

Für eine Pauschale von € 90,- pro Tag übernehmen wir für Sie die Organisation Ihres Abendprogramms und buchen Ihnen ein 4-Sterne-Hotel in hervorragender Lage nahe Leipzig zum Vorzugspreis.

Shuttletransfers von Leipzig Hbf nach Espenhain hin und zurück sind dabei inklusive.

Gerne übernehmen wir auch Ihre Restaurantreservierung nach eingehender Beratung unseres lokalen Fachpersonals und bemühen uns um kulturelle Veranstaltungen für Ihr Abendprogramm.

Natürlich lassen sich bei dieser Gelegenheit auch gerne Termine mit der Geschäftsleitung für intensive abendliche Fachgespräche vereinbaren, um den Mehrwert einer solchen Veranstaltung sicher zu stellen und die letzten Fragen zu den angesprochenen Themen oder Perspektiven zu beantworten.

Besondere Einweisungs- und Übergabeprozeduren

Bevor Sie sich für den Einsatz von Messtechnik aus unserem Hause oder bei unserer Kooperationspartner entscheiden, haben Sie die Möglichkeit sich bei uns umfassend zu informieren.

Gleichermaßen bieten wir Anwendungsschulungen individuell und für Ihre Baustelle an, damit Sie wissen was Sie tun.

Wir planen mit Ihnen gemeinsam und stehen ihnen als AN unter ihrer Leitung zur Verfügung oder befreien Sie von der Last des geotechnischen Messprogramms und übernehmen diese für Sie in eigener durchführender und leitender Verantwortung bis hin zur Umsetzung und zielgesicherten Abnahme.

Die Qualität ihrer Ergebnisse ist maßgeblich über den Einsatz deren Planung und den Einbau bestimmt. Wir verfügen auch als Entwickler über jahrzehnte reichende Erfahrung auf allen Gebieten des Einsatzes und der zu erwartenden Genauigkeiten im geforderten Konzept.

Auch der Einsatz von mobilen Messsystemen wie Neigungsmesseinrichtungen, Streckenmessonden und ähnliches bedarf einer intensiven Einweisung und Verständnis ihrerseits, über die technischen Zusammenhänge zur zielsicheren Interpretation der Ergebnisse und sicheren Umgang mit der Auswertesoftware und im Handling der Messausrüstung.

Beim Erwerb von entsprechenden Messgeräten über die GGB, ist die Einweisung für Sie bei Übergabe in unserem Hause selbstverständlich kostenlose, professionelle Servicedienstleistung, die Sie für sich beanspruchen können.

Made in Saxony

Stand: 13.03.2018

NEXT generation independent services - "completete solutions" "Näher am Kunden, näher an der Lösung und näher am Bau..."
GGB Gesellschaft für Geomechanik und Baumeßtechnik mbH ▫ Leipziger Straße 14 ▫ 04571 Rötha OT Espenhain ▫ email. info@ggb.de ▫ tel. 034206 646 0