"Wir lassen sie nicht in der Wüste stehen..." Denn nicht überall, wo Glötzl drauf steht wird auch Glötzl-Kompetenz und Traditionsbewusstsein angeboten. Bei uns schon...
GeoShare®
Mietpool für geotechnische Messgeräte

Die GGB hat es sich zur Aufgabe gemacht, geotechnischen Messgeräte kurzer Hand zu vermitteln und einsatzbereit zu übergeben oder auch zu instrumentieren. Daraus ergibt sich ein neuer und attraktiver Dienstleistungsbereich der Ihnen zur Verfügung gestellt wird.

Die Basis hierzu ist unsere große Anzahl an bestehenden Kunden und zielführende kooperative Kontakte zu fast allen namhaften Herstellern und Anwendern der Branche.

Hierzu gibt es zwei grundlegende Konzepte und dazugehörige Dienstleistungen, die in unserer Verwaltung zur Anwendung kommen:

 

GeoShare© "sale"

Kaufen Sie gebrauchte und geprüfte Geräte oder Erfassungsanlagen aus Messmittelbeständen unserer Kunden oder bieten Sie ihre Messgeräte unserem Interessentenkreis zum Verkauf an.

Auf Wunsch erstellen wir ihnen zu jedem Gerät ein hauseigenes Messmittelprotokoll und übernehmen die Überprüfung im Rahmen einer Kalibrierdienstleistung oder Funktionsüberprüfung.

Aus der Kommission vermittelte Geräte werden vor der Auslieferung auf Gebrauchsschäden geprüft und dokumentiert. Die Messbereitschaft wird sichergestellt, bei Bedarf auch herstellerseitig in Form einer Revision oder Überprüfung.

Sie können in beiden Richtungen einen fairen Handelspreis erwarten dessen Wertschätzung von uns durchgeführt und empfohlen wird.

Jedes Messgerät wird unter Angabe vom Herstellungsdatum und im geprüften (kalibrierten) Bedingungen vermittelt und ausgeliefert.

Wir übernehmen für Sie auch den anschließenden Supportkontakt direkt oder beraten Sie zu zusätzlichen Komponenten und Installationszubehör und bieten Ihnen diese in Projektkenntnis an.

 

GeoShare© "rent"

Mieten Sie aus dem Pool der Geräte unserer Kunden, das für sie passende System in einem bestimmten Zeitraum oder bieten Sie Ihre Messmittel zur Vermietung an.

"GeoShare© rent" lohnt sich gerade da,

  • wo kurzfristig ohne lange Lieferzeit anstelle von Neugeräten, im Zeitraum weniger Monate, eine Instrumentierung gefordert oder benötigt wird.
  • wo Investitionen zu Neugeräten und deren langfristige Abschreibung sich als unrentabel erweisen.
  • wo Sie Ihr eingelagertes "Kapital" ohne Aussicht auf ein nachfolgendes Projekt sinnvoll einsetzen und vermieten wollen.

Bedienen Sie sich nun aus unserem Portfolio eingelagerter Messgeräte aus früheren Projekten, namhafter Hersteller auf bestimmte Zeit in unserem Kontaktkreis.

Der empfohlene Zielmietpreis beträgt je nach Qualität, Zustand und Alter der angebotenen Geräte zwischen 4 und 10 % der Neuanschaffungskosten je Monat zzgl. Gestellung und Versand...  natürlich alles auf Verhandlungsbasis!

 

Und nun, sind Sie Interessiert?

Wenn Sie bisher von uns noch nicht direkt angesprochen wurden und als potentieller Verkäufer/Vermieter, Käufer/Mieter von geotechnischen Messgeräten beteiligen oder anfragen wollen, übermitteln Sie uns bitte per Email Ihren Bedarf oder eine Liste Ihrer zur Verfügung stehenden Messmittel in freier Form, die inhaltlich mindestens nachfolgende Angaben enthalten soll:

Anzahl | Gerätebezeichnung | Hersteller | Anschaffungsdatum | letzte Überprüfung am | Zustand | beiliegendes Zubehör. | ggf. Foto der Einlagerung

Alle dazugehörigen Fragestellungen klären wir individuell im direkten Dialog mit Ihnen.
Kontakt in beiden Richtungen gerne unter info@ggb.de oder auch telefonisch.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Auf besonderen Wunsch übernehmen wir die Implementierung aller Gerätschaften in einem Projekt-angebot in unsere Datenerfassung und Auswertung im Rahmen der GKSPro® Server Dienstleistung auf und setzen diese auch mit geodätischen Auswertungen in Verbindung oder in Redundanzbetrach-tung ein und stellen die daraus erfolgten Auswertungen oder Visualisierungen online zur Verfügung.

 

Haftungsausschluss:

Die GGB übernimmt trotz umfassenden Angebots keine Garantie für eine erfolgreiche Vermittlung oder zur Verfügungsstellung von gebrauchten Messmitteln unserer Kunden. Wir sind im Besitz einer potentiellen Messmittelliste aller zur Verfügung stehenden Produkte interessierter Eigentümer und müssen jedoch über eine Anfrage die terminliche Verfügbarkeit im Einzelfall vorab prüfen.

Die Prüfung der Vermittlungsleistung ist in jedem Fall für Sie kostenlos.

Die GGB behält sich innerhalb der Vermittlung eine Vermittlungsprovision von 4,8 % der vermittelten Gerätschaften vor und verrechnet diese inhaltlich in unseren individuellen "GeoShare® rent" Vermietungsangebot.

Auf Wunsch kann seitens der GGB auch eine preiswerte Messmittel- und Kalibrierungsprüfung angeboten werden. Im anderen Fall übernimmt die GGB keine Gewährleistung zu den Angaben in den beiliegenden Datenblättern und Herstellerangaben in Bezug auf das gebrauchte Produkt und sieht sich nur als Vermittlungsdienstleister.

Es werden nur Mess- und Erfassungsgeräte angeboten deren Überwachungs- und Kalibrierzyklus nicht über 2 Jahren zum Zeitpunkt der Auslieferung zurückliegt. Im anderen Fall empfehlen wir vorab eine herstellerseitige Überprüfung für die wir ein gesondertes Angebot überreichen und vermitteln.

Beachten Sie bitte, dass wir keine Herstellergarantien weiterreichen oder verwalten können. Die Nutzung von Artikeln aus unserem GeoShare® Portfolio erfolgt mit unserer Unterstützung aber auf ihr eigenes Risiko.

Natürlich sind wir Ihnen neben unserem GeoShare Angebot auch bei der Beratung und Beschaffung von Neugeräten behilflich!

Made in Saxony

Stand: 13.03.2018

NEXT generation independent services - "completete solutions" "Näher am Kunden, näher an der Lösung und näher am Bau..."
GGB Gesellschaft für Geomechanik und Baumeßtechnik mbH ▫ Leipziger Straße 14 ▫ 04571 Rötha OT Espenhain ▫ email. info@ggb.de ▫ tel. 034206 646 0